Warum werden meine Videos in mehrere Dateien aufgeteilt?

Zur einfacheren Bearbeitung und Übertragung Ihrer Videos dürfen die Dateien nicht größer als 4 GB sein. Wenn diese Größe überschritten wird, wird beim Aufnehmen automatisch eine neue Datei angelegt.Dieser Wert entspricht der maximalen Größe für die Übertragung auf Datenträger im Format FAT32.

Achtung, wenn die Dateien kleiner und kürzer als 2 Minuten sind, ist es möglich, dass der Modus VIDEO-LOOP in den allgemeinen Einstellungen aktiviert ist. In diesem Modus können die letzten 10 gefilmten Minuten, aufgeteilt in 5 Dateien zu je 2 Minuten, gespeichert werden.

Zuletzt aktualisiert
internautes sur Ich finde diesen Artikel hilfreich
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein
Kontakt
Würden Sie uns lieber eine Nachricht senden?
Stellen Sie Ihre Frage